Оглавление:

  • Imprint/ Impressum
  • AGB
  • Политика конфиденциальности

 


Imprint/ Impressum

www.nasha-pressa.de
Inh.Vladislav Perelman

Schurzelter Strasse 569
52074 Aachen
Germany

Steuernummer: 201/5323/4312
USt-IdNr.: DE260302290

ABO-Service
Tel.: 0241 515 87 60 (+49 241 515 87 60)
Fax: 0241 168 69 07 (+49 241 168 69 07)
E-mail : abo@podpiska24.com


Diese Website nutzt Cookies, um bestmöugliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos - Datenschutz



This website uses Google Analytics, a web analytics service provided by Google, Inc. (“Google”).
Google Analytics uses “cookies”, which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website (including your IP address) will be transmitted to and stored by Google on servers in the United States.
In case of activation of the IP anonymization, Google will truncate/anonymize the last octet of the IP address for Member States of the European Union as well as for other parties to the Agreement on the European Economic Area.
Only in exceptional cases, the full IP address is sent to and shortened by Google servers in the USA.
On behalf of the website provider Google will use this information for the purpose of evaluating your use of the website, compiling reports on website activity for website operators and providing other services relating to website activity and internet usage to the website provider.
Google will not associate your IP address with any other data held by Google.
You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser. However, please note that if you do this, you may not be able to use the full functionality of this website.
Furthermore you can prevent Google’s collection and use of data (cookies and IP address) by downloading and installing the browser plug-in available under https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB.

Further information concerning the terms and conditions of use and data privacy can be found at http://www.google.com/analytics/terms/gb.html or at https://www.google.de/intl/en_uk/policies/.


Bildnachweis:
© gena96 - Fotolia.com

 


AGB  Условия предоставления услуг подписки агентством «Nasha Pressa»


Агентство «Nasha Pressa» (далее «Агентство») принимает заказы на подписку на периодические издания, выходящие в России, странах СНГ и Балтии. Заказывая издания в интернет-магазине Агентства, заказчик (далее клиент) соглашается с нижеприведенными условиями  и принимает их как договор между ним и Агентством.

 

1.Оформление заказа.

Оформление заказа в интернет-магазине выполняется клиентом самостоятельно. В особых случаях, не предусмотренных стандартными процедурами в интернет-магазине, клиент может сделать заказ по электронной почте. При оформлении заказа клиент заполняет свои личные данные. За достоверность и актуальность личных данных ответственность несет клиент. Агентство не несет ответственность за недоставленные клиенту издания из-за неправильного заполнения клиентом адреса и других личных данных. Заказ считается принятым и оформленным после оплаты клиентом стоимости заказа, в срок, указанный в счете.

 

2.Стоимость  подписки (заказа издания).

Стоимость заказа на издания отличается для различных регионов и зависит от стоимости доставки. В Интернет-магазине выделены три группы стран по стоимости. Стоимость заказа издания, указанная в Интернет-магазине – это полная стоимость, включающая в себя доставку и НДС (НДС-для региона «Германия»). При оформлении подписки эта сумма переносится без изменений в счет для оплаты заказанного издания. Агентство оставляет за собой право изменять стоимость подписки при изменениях издательствами цен на периодические издания или при изменении почтовых и транспортных тарифов, а также при резких колебаниях курсов валют.

 

3.Срок оплаты заказа.

Срок оплаты заказа составляет 10 дней. В счете указана дата, до которой клиент должен оплатить счет. В случае несвоевременной оплаты счета начало доставки заказанного издания может быть перенесено на следующий месяц. Заказ, не оплаченный в течение 15 дней, аннулируется Агентством.

 

4.Оплата заказа.

Оплата заказа выполняется банковским переводом на счет Агентства на основании полученного клиентом счета. Стоимость (сумма), указанная в счете, не включает в себя затраты клиента на перевод денежных средств. Все затраты по переводу суммы для оплаты заказа несет клиент. На  расчетный счет Агентства должна поступить сумма, указанная в счете. При поступлении на счет Агентства от клиента меньшей суммы, чем указано в счете, Агентство соразмерно уменьшает сроки  (длительность) подписки.

 

 Доставка изданий.

Доставка изданий осуществляется по указанному клиентом адресу. При изменении адреса клиент должен безотлагательно сообщить об этом Агентству. Агентство не несет ответственности за издания, отправленные по прежнему адресу клиента, если клиент не поставил  Агентство в известность о смене адреса своевременно. Все вопросы перемены адреса решает Агентство (просим не обращаться на почту и в издательства по этим вопросам).

Агентство не несет ответственности за несвоевременную доставку изданий в случаях переноса издательством выхода издания на более поздние сроки.

При утере почтой отправленного клиенту издания, Агентство предпринимает все меры для повторной закупки издания и отправке его клиенту. Если повторная закупка издания невозможна, клиенту  предлагается замена утерянного издания.

 

6.Начало и длительность подписки.

Подписка начинает действовать после оплаты клиентом счета. В счете указан месяц начала подписки. При несвоевременной оплате счета Агентство оставляет за собой право перенести начало подписки или аннулировать заказ.

Подписка может быть оформлена на любой предлагаемый период от 3 до 12 месяцев. Для изданий, имеющих ограничения на минимальный срок подписки, подписка оформляется на период от 6 месяцев (в отдельных случаях только на 12 месяцев).

В случае прекращения выхода издания, оставшаяся сумма может быть использована клиентом для оформления подписки на другое издание.  

 

7.Отказ от подписки.

В течение первых 14 дней с момента оформления заказа в Интернет-магазине клиент может отказаться от заказа, известив об этом Агентство письменно или по электронной почте. В исключительных случаях клиент может отказаться от оформленной подписки. В этом случае Агентство принимает аннуляцию заказа с ближайшего возможного номера. Оставшаяся сумма может быть использована клиентом для заказа другого издания.

 

8.Продление подписки

Подписка продлевается только по желанию клиента. Для продления подписки необходимо оформить новый заказ в Интернет-магазине или написать об этом по электронной почте. Агентство не продлевает подписку автоматически.  

 

9.Рекламации.

Агентство принимает рекламации по несвоевременно доставленным и недоставленным номерам. Получив рекламацию, Агентство направляет клиенту информацию о сроках выхода и отправки ему издания. При утере почтой отправленного клиенту издания Агентство предпринимает все меры для повторной закупки издания и отправке его клиенту. Если повторная закупка издания невозможна, клиенту  предлагается замена утерянного издания.

Агентство не принимает рекламации и не несет ответственности за изменения, вносимые издательствами: изменения объема, формата,  оформления и содержания периодических изданий, а также за выпуск сдвоенных номеров и другие изменения кратности выхода изданий.

 

10.Форс-мажор

 Наступление чрезвычайных и непредвиденных обстоятельств (пожар, наводнение, ураган, эпидемия, забастовка, военные действия, запрещение экспорта и импорта товаров и другие), которые препятствуют доставке изданий клиенту, освобождает Агентство  от ответственности  за прекращение доставки изданий клиенту. О наступлении  форс-мажорных обстоятельств Агентство сообщает клиентам в 10-дневный срок.


 

Bedingungen beim Abonnementservice durch die Agentur «Nasha Pressa»


Die Agentur «Nasha Pressa» (im weiteren «Agentur» genannt) bietet Dienstleistungen beim Abonnement  von Periodika, die in Russland, den GUS-Ländern sowie im Baltikum herausgegeben werden. Beim Bestellen der Periodika im Internetshop akzeptiert der Auftraggeber (im weiteren «Kunde» genannt) die vorliegenden AGB und betrachtet sie als Vertrag zwischen ihm und der Agentur.

 

Ausführung eines Auftrages

Der Kunde bestellt im Internetshop selbständig. In besonderen Fällen, die durch die Standardverfahren im Internetshop nicht vorgesehen sind,  kann der Kunde seine Bestellung per Mail abschicken. Bei der Ausführung eines Auftrages trägt der Kunde seine persönlichen Angaben ein. Für die Wahrheitstreue sowie Aktualität seiner Angaben haftet der Kunde.

Die Agentur haftet nicht für die nicht zugestellten Periodika, wenn der Kunde seine Adresse sowie andere persönliche Angaben falsch eingetragen hat. Die Bestellung gilt als  angenommen und ausgeführt, nachdem der Kunde die Bestellung gemäß Rechnung termingerecht bezahlt hat.

 

Abonnementkosten (Bestellung der Periodika)

Die Bestellungskosten für die Periodika sind für verschiedene Regionen unterschiedlich und hängen von den Zustellungskosten ab. Im Internetshop werden die Länder in drei Gruppen in Abhängigkeit der Kosten eingeteilt. Die im Internetshop angegebenen Bestellungskosten für die Periodika ist die vollständige Summe, die die Zustellungskosten sowie die Mwst. beinhaltet (Mwst. für Deutschland). Beim Abonnieren wird diese Summe ohne Änderungen in die Rechnung für die Bezahlung der bestellten Periodika eingetragen. Im Falle der Preisänderungen durch die Verlage bzw. der geänderten Post- und Transporttarife sowie bei starken Währungsschwankungen behält die Agentur das Recht, die Abonnementkosten zu ändern.

 

Zahlungstermin der Bestellung

Der Zahlungstermin der Bestellung beträgt zehn Tage. In der Rechnung ist das Datum angegeben, bis zu dem der Kunde die Bestellung zu zahlen hat. Im Falle der nicht fristgemäßen Bezahlung der Rechnung kann die Zustellung der bestellten Periodika auf den nächsten Monat verschoben werden. Die Bestellung, die binnen 15 Tagen nicht bezahlt wurde, wird durch die Agentur rückgängig gemacht.

 

Bezahlung der Bestellung

Die Bestellung wird per Banküberweisung auf das Konto der Agentur gemäß Rechnung bezahlt. Der in der Rechnung angegebene Betrag (die Summe) beinhaltet nicht die Überweisungskosten des Kunden. Alle mit der Überweisung der Kosten für die Bestellung verbundenen Ausgaben trägt der Kunde. Auf das Verrechnungskonto der Agentur ist die in der Rechnung angegebenen Summe zu überweisen. Im Falle der Überweisung einer geringeren Summe auf das Konto

der Agentur im Vergleich zu der in der Rechnung angegebene Summe ist die Agentur berechtigt, die Dauer des Abonnements zu verkürzen.

 

Zustellung der Periodika

Die Periodika wird an die durch den Kunden genannte Adresse zugestellt. Bei der Änderung

der Adresse soll der Kunde die Agentur unverzüglich benachrichtigen. Die Agentur haftet nicht für die an die alte Adresse des Kunden geschickten Periodika, wenn der Kunde die Agentur über die Änderung seiner Adresse nicht rechtzeitig in Kenntnis gesetzt hat.

Alle Fragen der Änderung der Adresse klärt die Agentur (Wir bitten Sie, die Postagentur und den Verlag zwecks Klärung in diesem Fall nicht zu kontaktieren.)

Die Agentur haftet nicht für die nicht fristgemäße Zustellung der Periodika, wenn der Verlag

die Veröffentlichungstermine auf einen späteren Zeitpunkt verschoben hat.

Beim Verlust der per Post geschickten Periodika unternimmt die Agentur alles für

den Nachkauf der Periodika und deren Versand an den Kunden. Ist die Wiederbeschaffung nicht möglich, wird dem Kunden ein Ersatz der verlorenen Periodika zur Verfügung gestellt.  

 

Beginn und Dauer des Abonnements

Der Zeitpunkt des Abonnements beginnt nach der Bezahlung der Rechnung durch den Kunden. In der Rechnung ist der Monat angegeben, von dem die Abonnementsdauer anfängt.   

Im Falle der nicht fristgemäßen Bezahlung der Rechnung ist die Agentur berechtigt, den Zeitpunkt des Abonnements zu verschieben bzw. die Bestellung rückgängig zu machen.

Das Abonnement kann für eine beliebige Dauer von 3 bis 12 Monaten abgeschlossen werden.

Für die Periodika, die zeitliche Einschränkungen haben, kann das Abonnement nicht unter sechs Monaten (in einzelnen Fällen nur für 12 Monate) abgeschlossen werden.

Wenn die Periodika nicht mehr veröffentlicht wird, kann die restliche Summe durch den Kunden für das Abonnement einer anderen Periodika verwendet werden.

 

Verzicht auf das Abonnement

Binnen der ersten 14 Tagen seit dem Zeitpunkt des Abonnements im Internetshop kann

der Kunde die Bestellung rückgängig machen, indem er die Agentur schriftlich bzw. per Mail benachrichtigt.  In außerordentlichen Fällen kann der Kunde auch eine schon beauftragte Bestellung rückgängig machen. In diesem Fall nimmt die Agentur den Verzicht der Bestellung ab dem nächst möglichen Heft der Periodika an. Die restliche Summe kann der Kunde für die Bestellung einer anderen Periodika verwenden.     

 

Verlängerung des Abonnements

Das Abonnement wird nur auf Wunsch des Kunden verlängert. Für die Verlängerung

des Abonnements muss eine neue Bestellung im Internetshop getätigt bzw. muss sie per Mail geschickt werden. Die Agentur verlängert das Abonnement nicht automatisch.

 

Reklamationen

Die Agentur akzeptiert Reklamationen für eine nicht zeitgerechte Zustellung und für nicht zugestellte Periodika. Nach Erhalt einer Reklamation schickt die Agentur an den Kunden eine Information über die Veröffentlichungstermine der Periodika und über die Termine, an denen die Periodika verschickt wurden. Bei Verlust der verschickten Periodika per Post trifft

die Agentur alle Maßnahmen zwecks Neubeschaffung der Periodika und deren Versand an

den Kunden. Ist die wiederholte Beschaffung der Periodika nicht möglich, bietet die Agentur dem Kunden einen Ersatz für die verlorene Periodika an.

Die Agentur haftet nicht für Änderungen, die durch die Verlage vorgenommen werden: Änderungen des Umfangs, des Formats, der Aufmachung und

des Inhalts der Periodika sowie Herausgabe eines Doppelheftes und andere Änderungen

bei der Regelmäßigkeit der Herausgabe.   

 

Umstände höherer Gewalt

Im Falle des Eintretens von außerordentlichen und nicht vorhersehbaren Umständen (Brand, Überschwemmungen, Orkane, Epidemien, Streiks, kriegerische Handlungen, Warenexport-

und -importembargo sowie anderes), die die Zustellung der Periodika verhindern, wird die Agentur von der Verantwortung für die Nichtzustellung der Periodika an den Kunden befreit.       

Über das Eintreten von Umständen höherer Gewalt ist die Agentur verpflichtet, binnen von zehn Tagen die Kunden zu benachrichtigen.



Политика конфиденциальности

Защита вашей конфиденциальности очень важна для нас. Просим Вас ознакомиться с условиями обработки персональных данных и политикой конфиденциальности.

Обработка и использование персональных данных для выполнения договора.
Ваши персональные данные, которые Вы добровольно передаете нам при ведении переписки или при оформлении заказа, являются данными разрешенными для обработки. Какие данные собираются, можно увидеть из заполняемого вами формуляра при оформлении заказа. Предоставленные вами данные используются для оформления договора и обработки ваших запросов. После завершения договора ваши данные будут заблокированы для дальнейшего использования и удалены после истечения периода налогового и коммерческого хранения. Исключение составляет прямое согласие клиента  на дальнейшее использование персональных данных, а также использование нами персональных  данных для случаев,  разрешенных законом  о которых мы сообщаем ниже.

Передача персональных данных для исполнения договора.
Для выполнения договора по подписке мы передаем ваши данные экспедиционным фирмам, в той мере, в какой это необходимо для доставки (отправления) заказанных товаров.
В зависимости от того, какой способ оплаты заказа вы выберет, мы отправим указанные вами данные, или работающую с нами платежную службу (фирму).
Некоторые поставщики платежных услуг самостоятельно сами собирают эти данные при условии, что у Вас открыт там счет.
В этом случае вы должны войти в систему поставщика платежных услуг с данными доступа во время процесса заказа. В этом отношении применяется политика конфиденциальности соответствующего поставщика платежных услуг.

Использование персональных данных, указанных Вам при оформлении подписки (заказа) для получения информации по электронной почте.
Мы используем сообщенные Вами данные для оповещения Вас об окончании календарного срока подписки по E-mail (чтобы Вы могли своевременно оформить (заказать) продление подписки).

Право на получение информации и контакт.
Вы имеете право на получение бесплатной информацию о хранящихся у нас ваших конфиденциальных данных, а также право исправлять, блокировать или удалять эти данные. По вопросам сбора, обработки или использования ваших персональных данных, информации, исправления, блокировки или удаления данных, а также отзыва предоставленного согласия или возражения против конкретного использования данных, связывайтесь, пожалуйста, с нами напрямую через контактную информацию в нашем сайте.


Datenschutz

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten bei der Nutzung unsere Webseite ist uns wichtig. Daher halten wir uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten erheben wir nur im technisch notwendigen Umfang. Die nachfolgenden Erklärungen und Ermächtigungen geben Ihnen Aufschluss darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Ihre Bestelldaten
Sie können unsere Webseite grundsätzlich anonym besuchen, d.h. ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist für Sie grundsätzlich nicht verpflichtend. Lediglich zur Durchführung Ihrer Bestellungen müssen Sie uns diese mitteilen, da wir ansonsten unseren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen können.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausanschrift und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Dazu gehören beispielsweise das beauftragte Versandunternehmen, das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut oder Distributoren. In diesen Fällen leiten wir die Daten gemäß den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes weiter. Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich auf ein Mindestmaß. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Gespeicherte Daten
Zur Durchführung Ihrer Bestellungen müssen Sie uns diese mitteilen, da wir ansonsten unseren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen können.
Personenbezogene Daten werden dann erhoben, wenn Sie hierzu einwilligen oder uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen des Ausfüllens des Kontaktformulars, einer Kontaktanfrage, der Newsletter-Anmeldung oder zur Durchführung eines Vertrages bzw. einer Bestellung angeben.

Sobald Sie sich auf der Website nasha-pressa.de Bestellungen tätigen, werden die von Ihnen angegebenen persönliche Daten (Namen, Adresse usw.) in unserer geschützter Datenbank gespeichert um die Bestellungen und Lieferungen zu ermöglichen. Ihre sensiblen Daten werden streng vertraulich behandelt und auch unseren Mitarbeitern nicht ohne besondere Befugnis zugänglich sind.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Kontaktaufnahme und der Vertragsdurchführung mit Ihnen.
Nach Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Mitarbeiter werden diese grundsätzlich von den Servern gelöscht, sofern sie für die ursprünglichen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Personenbezogene Daten, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterworfen sind, sind hiervon ausgeschlossen.
Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf unseren Servern gespeichert.


Verarbeitung personenbezogener Daten
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage der Datenschutzgrundverordnung der Europäischen (nachfolgend bezeichnet als „DS-GVO“).
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. DS-GVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. DS-GVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit.


Recht auf Auskunft, auf Widerruf, Berichtigung und Löschung
Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend schriftlich und entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an die verantwortliche Stelle
E-mail : abo@nasha-pressa.de
Tel.: +49 241 515 87 60 (montags bis freitags, 10:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: +49 241 168 69 07

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen bzw. die Berichtigung falscher personenbezogener Daten oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ihre Anfrage richten Sie bitte an die verantwortliche Stelle (vgl. oben).


Sicherheit personenbezogenen Daten
Wir setzen organisatorische und technische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Cookies
Um Ihren Einkauf in unserem Shop mit mehr Komfort auszustatten, verwenden wir die Cookies. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“, diese werden mit dem Schließen des Browsers gelöscht. Unser Online-Shop verwendet für den Inhalt Ihres Warenkorbs  Cookies. In den Cookies werden keine sicherheitsrelevanten oder personenbezogenen Daten gespeichert. Der Webserver kann nur die Cookies auslesen, die er selbst gesetzt hat. Die Cookies können keine  Daten auf Ihrem Rechner ausspionieren oder Viren übertragen.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/